Abzweig - und Stutzensanierung

Mit einem sogenannten Hutpacker können auch schadhafte Abzweige und

Stutzen ab einem Hauptrohrdurchmesser von 150 mm repariert werden.

Es wird ein Hutpofil getränkt mit Harz, fixiert auf einem  Spezialpacker an

die Abzweigung geschoben bzw. gefahren. Durch ein 2- Kammern System

wird der Hauptrohr-  und Zulaufdurchmesser mit Druckluft beaufschlagt und

das Laminat so an die Rohrwandungen von innen gepresst. Nach der vor-

gegebenen Aushärtezeit werden beide Kammern entlüftet und der Packer

von der sanierten Stelle entfernt.           

Hier hängt es ganz stark von den örtlichen Gegebenheiten ab ,ob dieses

Verfahren angewandt werden kann.

System Schwalm Hutprofil

 

Hauptkanal von DN 150- 600

Anschlussleitung von DN 100 - 200 

System Brawo

 

Hauptrohre von DN 100 bis DN 150

Zuläufe von DN 70 bis DN 150.


Anrufen

E-Mail

Anfahrt