Rohr und Kanalsanierung

 

Das Problem bei undichten oder defekten Rohren und Kanälen in horiziontalen

sowie vertikalen Richtungen, bezieht sich nicht nur auf gerade Leitungen,

sondern auch auf Rohre mit Zuläufen oder Bögen.

Wir können hier mit unserer über 10- jährigen Erfahrung im Sanierungsbereich

eine wichtige Grundlage für ihre Maßnahme erfüllen.

Vor jeder Sanierung wird zur Kontrolle nochmals eine Reinigung und TV Unter-

suchung vorgenommen, um eine Veränderung der letzten Untersuchung aus-

zuschliessen .

Die von uns verwendeten Sanierungsverfahren sind vom Institut für Bautechnik

in Berlin zugelassen und registriert.

 

Einsatzgebiete:

- Fallrohre im Gebäude (Schmutz- und Regenwasser)

- Grundleitungen (Schmutz- und Regenwasser)

- Hausanschlüsse, Anschlusskanäle und Hauptkanalleitungen

- Brauchwasser- und Druckleitungen

 

Vorteile:

- keine Erd- und Tiefbauarbeiten

- keine Stemmarbeiten bei Sanierungen von Fallrohren in Gebäuden

- keine Lärmbelästigungen und Beeinträchtigungen im Straßenverkehr

- Hochwertiges und geprüftes Material (DIBt - Zulassung)

 

 

 


Anrufen

E-Mail

Anfahrt